CRASH-KURS IM BEWUSSTWERDEN

Um mit Quantenheilung und Matrix Transformation erfolgreich zu arbeiten braucht es einige Vorbereitung und Voraussetzungen, die jeder „erlernen“ kann. Wichtig dafür ist vor allem das sogenannte „EU-Gefühl“, das FRank Kinslow in seinem Buch „Quantenheilung“ beschreibt.

Nach meinem Verständnis ist dieses EU eine Art Glücksgefühl im Innersten, das keine Impulse von Außen braucht um zu entstehen. Dieses EU (universeller Frieden/Lebensfreude) kann man dadurch erreichen,daß man seiner selbst „gewahr“ wird. Daß man im HIER und JETZT seines Körpers vollkommen gewahr ist. Anders ausgedrückt: dass man die „Gedankenstille“ erreicht, den Kopf/Verstand und das EGO ausschaltet und sich auf die Empfindungen seines Körpers konzentriert. Hat man das erreicht ist man im vollen Gewahrsein seiner selbst- in Frieden. Dann kann das EU entstehen. Dann entsteht dieser Raum in dem die Quantenwelle wirken kann.

Eckhard Tolle hat dazu Bücher (Jetzt! Die Kraft der Gegenwart) geschrieben und es gibt gute Filme in youtube von ihm.

Der nun folgende Text http://blog.viciente.at/2010/01/crash-kurs-im-bewusstwerden/ ist für mich eine Art Zusammenfassung, ein Crashkurs dafür, wie man ins reine Bewußtsein gelangt.

Hier ein kleiner Auszug:
(…)
Jetzt kann Dein Leiden ein Ende finden: es liegt nun ganz bei Dir, ob Du weiteres Leid für Dich erzeugst oder nicht, indem Du Dich weiterhin mit den unbewussten Gedanken, Emotionen, genetisch ererbten sowie anerzogenen Konditionierungen? Deines Verstandes identifizierst, oder Dich mit Deinem universellen Wesen (wieder-)verbindest und es durch Dich wirken und Dich befreien lässt.(…)

Den kompletten Text, der sehr lesenswert ist, findet ihr hier:
http://blog.viciente.at/2010/01/crash-kurs-im-bewusstwerden/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s