Heilende Entdeckungen und Erkenntnisse

Demonstration der Körbler Methode

Ausschnitte aus einem Vortrag von Oelwin Pichler. Im Vortrag stellt Ihnen Mag. Ölwin Pichler die ungewöhnlichen Entdeckungen und Erkenntnisse des Wiener Forschers Erich Körbler vor.

Erich Körbler fand in den 1980er Jahren heraus, dass geometrische Formen Auswirkungen auf den Energiekörper des Menschen und damit auf seine Gesundheit haben.

Eingesetzt als Antennen am Körper können Strichcodes, allen voran das Sinus-Zeichen, dazu verwendet werden, den Energiefluss im Meridiansystem zu stimulieren bzw. zu balancieren.

Ebenso können Stressfaktoren, negative Umwelteinflüsse sowie emotionale und mentale Blockaden mithilfe von Umschreibprogrammen, bei denen Körbler-Zeichen zum Einsatz kommen, positiv beeinflusst werden.

Nach dem Tode Erich Körblers im Jahr 1994 konzipierte Mag. Ölwin Pichler auf den Grundlagen der Körblerschen Erkenntnisse ein Schulungskonzept, das jedem die Möglichkeit gibt, die Körbler-Methode zur Gesunderhaltung für sich und andere selbst praktisch anzuwenden.

Die komplette DVD gibt es bei raum&zeit http://www.raum-und-zeit.com

http://www.natur-wissen.de/neue_homoeopathie_universalrute.php

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s