Quantenheilung

Bin endlich wieder im blog.de
Ist diese Gruppe noch aktiv.
Würde gern nähere Kontakte im Bereich Quantenheilung aufnehmen.
Ich arbeite seit 1 Jahr erfolgreich mit dieser Behandlungsmethode.

Melde dich einfach hier:

Neue Termine 2012 hier: :wave::wave:

Advertisements

3 Gedanken zu “Quantenheilung

  1. eine hervorragende Abhandlung des Szenen-Kenners Hermann Grösser:
    http://www.radionik.info/artikel/report.php

    [audio src="http://www.hpz.com/hypnose-erfolgs-podcast/HPZsPowerPodcast10.mp3" /]
    Spannende Unterhaltung mit Dipl. Ing. Harald Rauer, Mehrheitsaktionär und Geschäftsführer der Bruce Copen Laboratories in England und Inhaber der Vertriebsfirma für Bruce-Copen-Produkte für die deutschsprachigen Länder.
    Das sind die aufschlussreichen Themen:

    1. Ist Radionik wirklich nur Geistheilung mittels Computer?
    2. Warum gibt es erfolgreiche und weniger erfolgreiche Radioniker?
    3. Worauf sollte man bei der Anschaffung eines Radionik-Systems achten?
    4. Ist die Ausübung der Radionik überall auf der Welt erlaubt?
    5. Braucht es für die radionische Analyse dringend eine Diode mit weissem Rauschen, wie der Hersteller Quantec behauptet?
    6. Wo sind die Grenzen der Radionik?
    7. Warum sollte der Radioniker mit der Schulmedizin zusammenarbeiten?

    Dauer 54 Minuten
    24.2.2006

    [audio src="http://www.hpz.com/hypnose-erfolgs-podcast/HPZsPowerPodcast78.mp3" /]
    Hans-Peter Zimmermann spricht mit Hermann Grösser, einem anerkannten Experten für Bioresonanz und Radionik im deutschsprachigen Raum. Grösser ist der Ansicht, dass es sich sowohl bei der Radionik wie auch bei der Bioresonanz um „bewusstseinsrelevante“ Verfahren handelt. Das Gerät spielt dabei nur die Rolle eines Geist-Körper-Interfaces, und man sollte sich gemäß Grösser hüten, irgendwelche pseudowissenschaftlichen Worthülsen zu verwenden, die jeder seriöse Wissenschaftler noch vor dem Frühstück zerpflückt. Trotzdem ist Grösser ein überzeugter Anwender dieses „elektronischen Schamanismus“, weil er eine Wirkung zeigt, die deutlich über einen normalen Placebo-Effekt hinausgeht.
    54 Minuten
    14.2.2011

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s