Eigen-Urintherapie + Terra Preta + Vorsicht Operation

In diesem Film wird die Eigen-Urintherapie (ab Minute 2.58) und Terra Preta vorgestellt. Bei mir selber (Rolf Keppler) ist durch Trinken von Eigenurin nach ca. 14 Tagen ein Ekzem am Schienbein verschwunden. Wenn ein Arzt in dem Film behauptet, dass es für die Urintherapie keine Studien gibt, dann zeigt dies, dass er zur Realität keinen Bezug mehr hat:
Da die Eigenurintherapie absolut kostenlos ist, wird niemand Geld für eine solche Studie aufwenden. >:XX

Desgleichen werden auch die Durchschnittsärzte sich nicht für die Eigenurintherapie einsetzen oder diese ausprobieren. Was hätten diese davon?

Dieser kritisierende Arzt in obigem Film behauptet, dass der Urintherapie die Nachvollziehbarkeit fehle. Bei der Urintherapie wird der Körper nochmals mit den eigenen Giftstoffen konfrontiert. Nichts anderes versucht man bei Impfungen. Dort wird der Körper mit abgeschwächten Fremderregern konfrontiert. Wenn dieser Arzt die Eigenurintherapie also nicht nachvollziehen kann, zeigt er auf welch geistigem Niveau er sich befindet.

=====================================================
Gesundheitlich unbedenkliches Handy
=====================================================
In diesem Film wird ein gesundheitlich unbedenkliches Handy ab Minute
36:40 beschrieben:

Experimentatoren haben die gesundheitsschädliche Wirkung von den
üblichen Handys nachgewiesen. Man wollte für das Militär eine
gesundheitlich unbedenkliche Möglichkeit einer Funkkommunikation, die
man auf experimentellem Wege gewonnen hat. (Typisch, erst fürs Militär
und dann irgendwann später für den Menschen).
Mit einem „Noisefield“ kann man anscheinend die gesundheitsschädliche
Wirkung eines Handys aufheben. Mit Hilfe dieses Noisefields hat man
auch schon Prototypen an gesundheitlich unbedenklichen Handys
entwickelt. 2005 wurde hierfür auch schon ein öffentlicher Preis
vergeben. Speziell Indien soll sich für diesen Handytyp interessieren.
Warum man das Handy immer noch nicht kaufen kann, kann ich nicht
sagen. Wer etwas Näheres weiß, lasse es mich bitte wissen.

Kommentar von Rolf Keppler:
Mit Hilfe der Dunkelfeldmikrospie kann man sehen, dass nach einem
Handytelefonat das Blut Geldrollenform annimmt. Diese
„Noisefeldwirkung“ sollte daher auch mit der Dunkelfeldmikroskopie
untersucht werden.

Hier kann man die Fernsehsendung „Vorsicht Operation!“ anschauen:

In den letzten Jahren sind die orthopädischen Operationen in Deutschland jedes Jahr um ca. 4% angestiegen.
Im Vergleich zu den umliegenden Ländern haben wir die meisten Operationen. Jeder, der sich eventuell operieren lassen will, sollte sich diese Sendung anschauen. Seit die Krankenhausrechnung mit Hilfe von Fallpauschalen berechnet wird, ist der Druck um einiges schlimmer geworden. Die Krankenhausärzte werden durch Verträge unter Druck gesetzt, dementsprechend viel zu operieren. Den Kranken auf einem sinnvolleren Weg gesund zu machen wird, wird nicht mehr finanziell honoriert.

http://www.rolf-keppler.de/

Advertisements

2 Gedanken zu “Eigen-Urintherapie + Terra Preta + Vorsicht Operation

  1. Ob „Eigen-Urin“- Therapie wirklich hilft, da habe ich nie herausgefunden, trotz vieler teurer Behandlungen beim Arzt.

    Aber in Injektion von jeweils 10.000 mg Ascorbinsäure (Vitamin-C) hat in Minuten unglaublich viel bewirkt. Oder auch die Hämo-Oxidations-Therapie (HOT) mit Singulet-Sauerstoff+Ozon waren bei mir kurzfristig sehr spürbar damals.

    ======
    Heute denke ich die Leiden haben psycho-soziale Ursachen und verschwinden meist ohne Medikamente, wenn wir an dieser Stelle unsere Seelen-Arbeit geleistet haben.

    Wie beim Autofahren, wenn der Fahrer (Patient) nicht ganz richtig tickt und regelmäßig in den Graben lenkt, kann es der Mechaniker (Arzt) am Fahrzeug immer nur ein wenig korrigieren, aber nicht wirklich „heilen“.

    Gefällt mir

  2. Da hast du zu 100% Recht!!!! Deshalb gefällt mit Rüdiger Dahlke und seine Konzepte so gut: Schattenarbeit, Heilung des inneren Kindes usw. ……. das bewirkt unglaublich viel!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s