Raum & Zeit

raum&zeit Symposium

Samstag, 16. Februar 2013
11.00 bis 13.15 Uhr und 14.00 bis 16.15 Uhr
Hahnemann-Bühne in Halle 8

11.00 Uhr: „Urängste aus dem Quantenraum umprogrammieren“
Referent: Mag. Ölwin H. Pichler. Experte für Biophysik und Neue Homöopathie, Buchautor, Seminarleiter.

11.45 Uhr: „Wenn entspannen nicht mehr geht: Klangtherapie bei Burn-Out“
Referentin: Christiane Tietze, Klangtherapeutin, Medium, Autorin.

12.30 Uhr: „Wenn der Körper erstarrt — posttraumatische Belastungen auffangen!“
Referentin: Dr. med. Christiane May-Ropers, Ärztin für ganzheitliche und rehabilitative Medizin, NOWO BALANCE® Therapie, Buchautorin.

13.15 Uhr–14.00 Uhr Mittagspause
14.00 Uhr: „Cycling – Geistiges Heilen nach Prof. Bengston“
Referent: Hendrik Hannes, Buchautor, Holistic Consultant.

14.45 Uhr: „Die Geburt als Grundlage der Lebensperiodizität“
Referentin: Antonie Peppler, Heilpraktikerin, Buchautorin, Seminarleiterin.

15.30 Uhr: „Jing – die geheime Essenz der Lebensenergie“
Referent: Christian Dittrich-Opitz, Buchautor, Seminarleiter.

16.15 Uhr: Ende des raum&zeit Symposiums

Parallel zur Gesundheitsmesse findet bereits zum dritten Mal die VeggieWorld, Deutschlands größte Messe für nachhaltiges Genießen statt. Auf der VeggieWorld können sich Interessierte über die neusten Produkte einer fleischlosen Ernährung informieren. Auch bietet sich hier vielfach Gelegenheit, am umfangreichen Vortragsprogramm und Diskussionen teilzunehmen. Ein Dutzend Referenten werden auf der VeggieWorld 2013 Auskunft geben, wie Vegetarier, Veganer und Rohköstler ihr Leben bereichern und glücklicher gestalten können. Aus diesem Grund werden der VEBU, der Vegetarierbund Deutschland e.V., und der Messeveranstalter der VeggieWorld, die MCO GmbH, an dem bewährten Bühnenkonzept festhalten und den Besuchern neben den vielen Fachvorträgen eine großartige Kochshow anbieten. Insgesamt werden zwischen 240-260 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen auf der Messe präsentieren, was dann voraussichtli ch wieder mindestens 20 000 gesundheitsbewusste Menschen in die Messehallen lockt. Nachdem es im vergangenen Jahr durch den stark gestiegenen Besucherzustrom zu langen Warteschlangen an den Messekassen kam, hat Thorsten Fuhrberg, der Geschäftsführer des Messeveranstalters MCO GmbH, versprochen, dass 2013 ein zusätzlicher Eingang geöffnet werden wird, um dadurch längere Wartezeiten zu vermeiden. Das Team von raum&zeit und naturwissen würde sich natürlich über Ihren Besuch am Messestand sehr freuen.

Vergessen Sie dabei nicht den raum&zeit-Gutschein für den ermäßigten Eintritt an der Kasse vorzulegen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s