Basische Bäder

Wichtig- nicht nur für Gesundheitsfreaks….hier kommt jeder auf seine Kosten 🙂

Das AdA-Prinzip

Ich erachte den folgenden Text für sehr wichtig aus vielen Gründen, deshalb übernehme ich ihn komplett aus der Quelle: 

http://www.ob-ki.de/badegeschichte.html   und danke dem Verfasser!

Nach lesen dieses Textes, werdet ihr mehr verstehen….. damals wie heute:

was HEIL macht, wird verboten….wer steckt dahinter??????????

Der Ruf des Baders

Die Bäder waren so wirksam, daß in Europa nur ein einziges Wort für den Arzt, Mediziner, den Heiler gebraucht wurde. Dieses Wort war „Bader“. Der Bader war derjenige, der die Zusammensetzung und den Badeplan nach Befinden und Krankheitserscheinungen der Patienten bestimmte. Er genoß in den heidnischen Kulturen ein sehr hohes Ansehen und seine Kompetenz war außer Frage. Ein bisschen hat sich dieser Mythos noch im Ruf und Rang der Kurorte gehalten: Kurorte dürfen sich bis heute noch mit dem Zusatz „Bad“ oder „Spa“ schmücken. Aber zu heidnischer Zeit waren es nur ganz bestimmte Quellen, die einen Ort zum berühmten Bad machten. Sie enthielten…

Ursprünglichen Post anzeigen 4.175 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s